Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Aussenminister Deiss in Bulgarien

Aussenminister Joseph Deiss weilt zwei Tage in Bulgarien.

(Keystone)

Bundesrat Joseph Deiss ist zu einem zweitägigen offiziellen Arbeitsbesuch nach Bulgarien gereist. Im Zentrum der Gespräche mit seiner bulgarischen Amtskollegin Nadejda Michailova werden die europäische Integration und die Lage in Südost-Europa stehen.

Der Schweizer Aussenminister wird auch mit dem bulgarischen Präsidenten Petar Stoyanov, Regierungschef Ivan Kostov und dem Vorsitzenden der National-Versammlung, Yordan Sokolov, zusammentreffen.

Unabhängiges Journalisten-Netzwerk

Ausserdem wird der Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Auswärtiges ein von der Schweiz unterstütztes Projekt im Gesundheits-Wesen besuchen und an der Jahres-Versammlung des Unabhängigen Journalisten-Netzwerks "Alternativna Informativna Mreza (AIM)" teilnehmen.

Die Schweiz unterstützt das Projekt im Rahmen des Stabilitäts-Pakts.

swissinfo und Agenturen


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×