Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

PARIS (awp international) - Der französische Versicherer Axa verkauft seinen Anteil an Taikang Life. Der Verkauf der 15,6 prozentigen Beteiligung an Chinas viertgrösstem Lebensversicherer an ein Aktionärskonsortium sei von den chinesischen Wettbewebsbehörden genehmigt worden, teilte der Allianz-Konzkurrent am Freitag in Paris mit. Die Franzosen erhalten für den Anteil 900 Millionen Euro. Unterm Strich werde dies den Gewinn um 800 Millionen Euro steigern. Axa hatte die Beteiligung 2006 erworben./fn/zb

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???