Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Basel (awp) - Die Bâloise-Holding stösst mit ihrem Online-Kanal für Autoversicherungen auf ein gutes Echo. Die Zahl der per Internet abgeschlossenen Autoversicherungen sei per 01.01.2010 im Vergleich zum Vorjahr um 117% gestiegen und mache rund 11% aller Neuabschlüsse in dieser Sparte aus, teilte der Versicherer am Dienstag mit. Die Zahl der Internetpolicen wird mit 6'500 angegeben.
Der Erfolg des Online-Verkaufskanals sei in einem schwierigen Markt erreicht worden, heisst es weiter. So sei die Zahl der neu zugelassenen Autos 2009 um 8,5% gesunken.
Im Bereich der Online-Hausrat- und Privathaftpflichtversicherungen zeige sich ein ähnliches Bild. Der Online-Anteil am Neugeschäft in dieser Sparte habe sich in den vergangenen Monaten auf rund 15% des allgemeinen Neugeschäfts belaufen. Hausrat- und Privathaftpflichtversicherungen werden sei März 2009 auch online angeboten.
Die über "baloisedirect.ch" angebotenen, standardisierten Produkte seien im Vergleich zu massgeschneiderten Angeboten um bis zu 20% günstiger, so die Mitteilung weiter.
rt/ch

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???