Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Basel (awp) - Die Bâloise-Holding stösst mit ihrem Online-Kanal für Autoversicherungen auf ein gutes Echo. Die Zahl der per Internet abgeschlossenen Autoversicherungen sei per 01.01.2010 im Vergleich zum Vorjahr um 117% gestiegen und mache rund 11% aller Neuabschlüsse in dieser Sparte aus, teilte der Versicherer am Dienstag mit. Die Zahl der Internetpolicen wird mit 6'500 angegeben.
Der Erfolg des Online-Verkaufskanals sei in einem schwierigen Markt erreicht worden, heisst es weiter. So sei die Zahl der neu zugelassenen Autos 2009 um 8,5% gesunken.
Im Bereich der Online-Hausrat- und Privathaftpflichtversicherungen zeige sich ein ähnliches Bild. Der Online-Anteil am Neugeschäft in dieser Sparte habe sich in den vergangenen Monaten auf rund 15% des allgemeinen Neugeschäfts belaufen. Hausrat- und Privathaftpflichtversicherungen werden sei März 2009 auch online angeboten.
Die über "baloisedirect.ch" angebotenen, standardisierten Produkte seien im Vergleich zu massgeschneiderten Angeboten um bis zu 20% günstiger, so die Mitteilung weiter.
rt/ch

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???