Navigation

BMW: Reithofer bleibt weitere fünf Jahre Chef

Dieser Inhalt wurde am 29. September 2010 - 15:00 publiziert

MÜNCHEN (awp international) - BMW-Chef Norbert Reithofer bleibt an der Spitze des Autobauers. Der Aufsichtsrat verlängerte am Mittwoch in München den Vertrag mit dem 54 Jahre alten Manager vorzeitig bis 2016, wie der Konzern mitteilte. Reithofers bisheriger Vertrag wäre im September 2011 ausgelaufen. "Mit diesem Schritt ist auch in den kommenden Jahren Kontinuität sowie eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit zwischen Aufsichtsrat und Vorstand gewährleistet", sagte Aufsichtsratschef Joachim Milberg./sbr/DP/tw

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen