Navigation

Boeing erhält aus Norwegen Auftrag für sechs Flugzeuge

Dieser Inhalt wurde am 22. Oktober 2009 - 19:40 publiziert

SEATTLE (awp international) - Der US-Flugzeugbauer Boeing hat aus Norwegen eine Bestellung für sechs Flieger des Typs 737-800 erhalten. Der Billigflieger Norwegian Air Shuttle habe die Flugzeuge bestellt, teilte Boeing am Donnerstag in Seattle mit. Nach Listenpreisen haben die Jets einen Gesamtwert von knapp 500 Millionen US-Dollar. Bei Flugzeugbestellungen sind allerdings prozentual zweistellige Rabatte üblich./stw/he

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?