Letzter 1. August-Auftritt als Regierungsmitglied

Der 1. August 2017 war für Didier Burkhalter der letzte Nationalfeiertag als Mitglied der Schweizer Regierung. Der Aussenminister, der im September zurücktreten wird, mischte sich im waadtländischen Aigle unters Volk.

swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 1. August 2017)


Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen