Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Caritas-Nothilfe für Menschen in Nordserbien

Caritas Logo

Caritas Schweiz hilft Not leidenden Familien im Norden Serbiens, mit Brennholz den winterlichen Strommangel zu überbrücken. Rund ein Viertel der 2'700 betroffenen Familien erhält zudem Holzöfen.

Die Nothilfe in der Region von Subotica in der Vojvodina, nahe der Grenze zu Ungarn, erfolgt in Zusammenarbeit mit Caritas Dänemark. Das teilte Caritas Schweiz am Donnerstag (04.01.) mit. Das Programm richte sich an ältere und behinderte Personen, Familien mit nur einem Elternteil und Not leidende Familien.

Die Hilfe beläuft sich auf 550'000 Franken. Sie ergänzt das laufende Winterhilfe-Programm der Caritas in Serbien und Montenegro. Dieses unterstützt etwa 30'000 Familien mit Lebensmitteln und Holz im Wert von 6,4 Mio. Franken.

Die zusätzliche Unterstützung sei notwendig, weil in der Region Subotica die Versorgung mit Elektrizität schlecht funktioniere, teilte Caritas weiter mit. Die Privathaushalte könnten täglich nur während sieben Stunden Strom beziehen.

swissinfo und Agenturen


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×