Navigation

CH/Schweinegrippe: Breite Bevölkerung kann sich nun impfen lassen

Dieser Inhalt wurde am 18. November 2009 - 16:50 publiziert

Freiburg (awp/sda) - Im Kanton Freiburg kann sich ab sofort auch die breite Bevölkerung gegen die Schweinegrippe impfen lassen. Die entsprechenden Impfdosen seien eingetroffen, teilte der Kanton Freiburg am Mittwoch mit.
Die Staatsrätinnen und Staatsräte hätten sich zur Impfung entschlossen, heisst es in der Mitteilung weiter. Wer ihrem Vorbild folgen wolle, möge sich für Impfung an den Hausarzt wenden. Auch im Kanton Freiburg breite sich der Schweinegrippevirus schnell aus.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?