Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Bern (awp/sda) - Im Zusammenhang mit den Bankdatendiebstählen und dem Verkauf dieser Daten nach Deutschland befindet sich zurzeit eine Person in Untersuchungshaft. Das teilte die Bundesanwaltschaft mit, nachdem am Freitag ein Bericht im "Tages-Anzeiger" veröffentlicht wurde.
Die Bundesanwaltschaft habe in Deutschland um Rechtshilfe ersucht und mehrere Rechtshilfebegehren an deutsche Bundesländer gerichtet, teilte diese am Freitag mit. Die deutschen Behörden hätten bislang lediglich den Empfang des Ersuchens bestätigt.
Weitere Angaben machte die Bundesanwaltschaft wegen der laufenden Ermittlungen nicht. Im Artikel des "Tages-Anzeigers" ist die Rede von gestohlenen Daten bei der Credit Suisse (CS) und einem Mitarbeiter der Grossbank, der in Haft gesetzt wurde. Wie ein CS-Sprecher gegenüber AWP sagte, gibt die Grossbank dazu keine Stellungnahme ab.
Dem Inhaftierten wird dem Zeitungsbericht zufolge vorgeworfen, etwas mit dem Verkauf der CD mit Kundendaten an das deutsche Bundesland Nordrhein-Westfalen zu tun zu haben. Nach unbestätigten Berichten wurden dafür 2,5 Mio EUR bezahlt.
Anfang Juli hatten 150 Ermittler sämtliche deutschen Credit-Suisse-Filialen durchsucht, Auslöser war der Kauf einer mutmasslich gestohlenen CD durch deutsche Behörden. Die deutschen Staatsanwaltschaften ermitteln gegen mehr als 1'000 mutmassliche Steuersünder, die ihr Geld in die Schweiz geschafft und die Erträge nicht versteuert haben sollen. Tausende Steuerpflichtige hatten sich nach Bekanntwerden der CD selbst angezeigt, um einer Strafe zu entgehen.
ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???