Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

NEW YORK (awp international) - Der US-Ölkonzern ConocoPhillips will sich für Anleger attraktiver machen. Dazu beitragen solle unter anderem ein Aktienrückkaufprogramm mit einem Volumen von fünf Milliarden US-Dollar, kündigte der Konzern am Mittwoch während einer Analystenkonferenz in New York an. Zudem versprach ConocoPhillips seinen Aktionären eine um zehn Prozent höhere Dividende. Einen Zeitplan gab der Konzern nicht./stb/fn/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???