Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

NEW YORK (awp international) - Der Autobauer Daimler hat im Juni in den Vereinigten Staaten deutlich mehr Autos verkauft als ein Jahr zuvor. Der Absatz von Fahrzeugen der Marke Mercedes-Benz stieg um 25,4 Prozent auf 18.997 Stück, wie der Konzern am Donnerstag in New York mitteilte. Die Verkäufe von smart-Kleinwagen brachen dagegen nahezu um die Hälfte, von 1.116 auf 577 Stück, ein./fn/ck

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???