Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

DE/Kartellamt gibt Krankenkassenfusion im Südwesten frei

BONN (awp international) - Die drei Krankenkassen AOK Rheinland-Pfalz, AOK Saarland und IKK Südwest können fusionieren. Das Bundeskartellamt hat den Zusammenschluss zur neuen AOK IKK Südwest freigegeben. Trotz des zustimmenden Bescheids zeige der Fall doch, wie wichtig die Fusionskontrolle beim Zusammenschluss von Krankenkassen sei, sagte Kartellamtspräsident Andreas Mundt laut einer Erklärung vom Dienstag. Die Konzentration im Krankenkassenbereich schreite weiter voran - mit der Fusionskontrolle könne die Behörde Fehlentwicklungen in diesem Bereich unterbinden./wae/DP/he

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.