Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

DÜSSELDORF (awp international) - Die Tarifverhandlungen für die rund 85 000 Stahlkocher in Nordwestdeutschland gehen heute (Mittwoch, 17.00) in Düsseldorf in die dritte Verhandlungsrunde. In den ersten beiden Runden hatten die Arbeitgeber kein Angebot vorgelegt.
Die IG Metall fordert deutliche Einkommenserhöhungen von sechs Prozent. In der vergangenen Woche hatten sich nach Angaben der Gewerkschaft über 17.000 Beschäftigte an Warnstreiks beteiligt. Kurz vor Beginn der Verhandlungsrunde in Düsseldorf soll es eine weitere Protestaktion geben./uta/DP/zb

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???