Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

FRANKFURT (awp international) - Die Deutsche Bank hat ihr von den meisten Experten als ehrgeizig eingestuftes Gewinnziel für 2011 bestätigt. Demnach soll der operative Gewinn vor Steuern im laufenden Jahr auf 10 Milliarden Euro steigen. 2010 legte der Gewinn vor Steuern und Sonderposten wie Abschreibungen auf die Anteile an der inzwischen übernommenen Postbank von 5,2 Milliarden Euro auf 6,5 Milliarden Euro zu, wie die Bank am Donnerstag in Frankfurt mitteilte. Inklusive der Abschreibung und anderen Sonderposten für den Konzernumbau sank der Gewinn vor Steuern auf vier Milliarden Euro. Dies war seit Montagabend bekannt, nachdem die Eckdaten für das vierte Quartal veröffentlicht wurden./zb/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???