Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

FRANKFURT (awp international) - Der Kurs des Euro hat am Donnerstag vor der Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) weiter über der Marke von 1,46 US-Dollar notiert. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde im Mittagshandel mit 1,4617 Dollar gehandelt. Im asiatischen Handel hatte der Euro zeitweise nur 1,4576 Dollar gekostet. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch auf 1,4608 (Dienstag: 1,4652) Dollar festgesetzt.
Nach Einschätzung von Experten steht die EZB-Sitzung am frühen Nachmittag im Fokus der Devisenmärkte. Zinsveränderungen stehen nach Einschätzung von Volkswirten nicht auf der Agenda. Laut Folker Hellmeyer, Chefanalyst der Bremer Landesbank, gibt es allenfalls eine "geringfüge Chance", dass die erwartete Leitzinsanhebung im Juli noch einmal verschoben werden könnte./jsl/jkr

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???