Bundesratswahl 2017

Am 20. September wählt das Schweizer Parlament ein neues Mitglied für die Landesregierung. Als Nachfolger von Aussenminister Didier Burkhalter hat die FDP die Kandidaten Ignazio Cassis, Isabelle Moret und Pierre Maudet ins Rennen geschickt.

News-Ticker

Mehr...

Cassis, Moret, Maudet

Ignazio Cassis ist gewählt Das Tessin sitzt wieder im Bundesrat

Ignazio Cassis wird der achte Bundesrat aus dem Tessin seit der Gründung der modernen Eidgenossenschaft. Porträt eines überzeugten Liberalen.

Bundesratswahl: Kronfavorit Ignazio Cassis Beliebt als Mensch, umstritten als Politiker

FDP-Fraktionschef Ignazio Cassis ist ein politischer Spätzünder. Dennoch hat er beste Chancen, Bundesrat Didier Burkhalter als Nachfolger zu beerben.

Drei wollen in den Bundesrat "Das dürfte einem Profi nicht passieren"

Wer wird Ende September in die Landesregierung gewählt? "Für die Kandidaten gilt, keine Fehler mehr zu machen", sagt Politiker-Coach Marc Balsiger.

Zusätzlicher Inhalt zum Thema

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Informationen zum Thema