Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

ECONOMICS/CN: Verbraucherpreise steigen weiter

PEKING (awp international) - Die Verbraucherpreise in China sind im Mai um 5,5 Prozent gestiegen. Wie das Statistikamt am Dienstag in Peking berichtete, sei das die höchste Rate seit 34 Monaten. Trotz vier Leitzinserhöhungen bekommt die Zentralbank die Inflation offensichtlich noch nicht in den Griff. Die Regierung strebt eigentlich vier Prozent Inflation für das ganze Jahr an./bs gp/DP/mne

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.