Navigation

ECONOMICS/DE: Erzeugerpreise steigen etwas stärker als erwartet

Dieser Inhalt wurde am 20. Mai 2010 - 08:01 publiziert

WIESBADEN (awp international) - In Deutschland sind die Erzeugerpreise im April etwas stärker als erwartet gestiegen. Auf Monatssicht habe sich das Preisniveau um 0,8 Prozent erhöht, teilte das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mit. Die Markterwartungen lagen mit plus 0,6 Prozent etwas darunter. Im Jahresvergleich stieg das Preisniveau um 0,6 Prozent. Auch hier wurde mit einem Zuwachs von 0,4 Prozent eine etwas geringere Rate erwartet. Erstmals seit Februar 2009 lag die Jahresrate wieder im positiven Bereich.
Die Erzeugerpreise beeinflussen die allgemeine Teuerung zwar nicht direkt, schlagen aber erfahrungsgemäss mit einiger Verzögerung zumindest teilweise auf die Verbraucherpreise durch./bgf/tw

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?