Navigation

ECONOMICS/DE: Potenzialwachstum in Deutschland in kommenden Jahren bei rund 1%

Dieser Inhalt wurde am 13. November 2009 - 15:00 publiziert

BERLIN (awp international) - Das Wachstum in Deutschland wird nach Einschätzung von Bundesbankpräsident Axel Weber in den kommenden Jahren niedriger sein als vor der Finanzkrise. Das Potenzialwachstum in Deutschland dürfte in den kommenden Jahren nur noch bei rund einem Prozent liegen, sagte Weber am Freitag auf einer Konferenz in Berlin. Ein Potenzialwachstum von rund 1,5 Prozent wie vor der Krise dürfte kaum mehr zu erreichen sein. Als Potenzialwachstum versteht man die langfristige Veränderung des Bruttoinlandsprodukts bei normaler Auslastung der Kapazitäten./RX/js/jha/

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?