Navigation

ECONOMICS/FR: Zahl der Arbeitslosen steigt im Oktober um 52.400

Dieser Inhalt wurde am 26. November 2009 - 19:20 publiziert

PARIS (awp international) - Die Zahl der Arbeitslosen ist in Frankreich im Oktober um 52.400 oder zwei Prozent auf 2,63 Millionen gestiegen. Das seien 25 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, teilte das französische Arbeitsamt am Donnerstagabend mit. Einschliesslich der geringfügig Beschäftigten und anderer Kategorien stieg die Gesamtzahl der Arbeitssuchenden um 1,2 Prozent auf 4,02 Millionen. In Jahresfrist betrug der Anstieg 20,1 Prozent.
Wirtschaftsministerin Christine Lagarde sah in der Entwicklung eine Bestätigung für das Wirken der Arbeitsmarktpolitik. 969.000 Beschäftigte hätten von diversen Fördermassnahmen profitiert. Die Tendenz zur Verschlechterung des Arbeitsmarktes werde sich noch "einige Quartale" fortsetzen, weil die wirtschaftliche Erholung sich nicht sofort in einem Rückgang der Arbeitslosigkeit niederschlage./hn/DP/zb

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?