Navigation

ECONOMICS/GB: Stimmung im Bausektor trübt sich 20. Monat in Folge ein

Dieser Inhalt wurde am 03. November 2009 - 10:50 publiziert

LONDON (awp international) - In Grossbritannien hat sich die Stimmung bei den Einkaufsmanagern im Baugewerbe im Oktober den 20. Monat in Folge eingetrübt. Der entsprechende Index des Chartered Institute of Purchasing Managers (Cips) sei von 46,7 Punkten im Vormonat auf 46,2 Punkte gesunken, teilte die Gesellschaft am Dienstag in London mit. Der Indikator liegt damit weiter unter der Expansionsschwelle von 50 Punkten. Ab einem Wert von 50 Punkten deutet der Indikator auf einen Anstieg der wirtschaftlichen Aktivität in dem betrachteten Segment hin. Liegt das Barometer unter diesem Wert, kann von einem Rückgang ausgegangen werden.
MNI/jha/bf

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?