Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

TOKIO (awp international) - Die Wirtschaftsstimmung in der japanischen Industrie hat sich das sechste Quartal in Folge aufgehellt, allerdings werden die Zukunftsaussichten skeptischer beurteilt. Wie aus dem am Mittwoch von der Bank of Japan (BoJ) vierteljährlich vorgelegten Tankan-Bericht hervorgeht, stieg der Diffusionsindex, der die Lagebeurteilung der Unternehmen abbildet, im September auf plus 8 Punkte. Das ist der höchste Stand seit März 2008.
Das Geschäftsklima in Japan verbesserte sich damit stärker als erwartet: Von Dow Jones Newswires befragte Ökonomen hatten mit einem Anstieg des Diffusionsindex auf plus 6 gerechnet, nachdem der Index im Juni bereits auf plus 1 zugelegt hatte.
Auch bei den Grossunternehmen des Dienstleistungsbereichs hellte sich die Stimmung weiter auf. Der Diffusionsindex für das Geschäftsklima der grossen Unternehmen des nicht-verarbeitenden Gewerbes legte im dritte Jahresviertel auf plus 2 Punkte von zuvor minus 5 Zählern zu. Hier hatten Ökonomen einen Stand von minus 2 erwartet.
Für den im kommenden Quartal vorzulegenden Tankan-Bericht zeigten sich die Unternehmen jedoch vorsichtiger. Im verarbeitenden Gewerbe wird ein Indexrückgang auf minus 1 und im Dienstleistungsbereich auf minus 2 prognostiziert.
Wegen des unsicheren Ausblicks planen die Unternehmen ihre Investitionen nicht mehr ganz so stark zu erhöhen wie zuletzt. Für das im März 2010 endende Fiskaljahr wird im Durchschnitt der Prognosen ein Investitionszuwachs um 2,4% erwartet; im vorigen Bericht hatte das projektierte Plus noch 4,4% betragen. Ökonomen hatten mit einem Investitionsanstieg um 4,0% gerechnet.
Das Wort "Tankan" ist eine Abkürzung für "Untersuchung zur kurzfristigen Konjunktureinschätzung der Unternehmen". Der Bericht, für den rund 10.000 Unternehmen aller Grössenordnungen befragt werden, gilt als wichtiger Kompass für den weiteren Zinskurs der japanischen Notenbank.
DJG/DJN/kth

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???