Navigation

ECONOMICS/JP: Stimmung unter den Industriemanagern im Q4 weiter verbessert

Dieser Inhalt wurde am 01. April 2010 - 06:30 publiziert

TOKIO (awp international) - Die Stimmung unter den japanischen Industriemanagern hat sich im vierten Quartal in Folge verbessert. Das teilte die japanische Zentralbank am Donnerstag mit. Laut ihrem sogenannten Tankan-Quartalsbericht stieg der Stimmungsindex der Grossindustrie im Zeitraum von Januar bis März um zehn Punkte auf minus 14. Der noch immer negative Index bedeutet allerdings, dass die Pessimisten weiter in der Mehrheit sind. Der Umfrage nach wollen die Unternehmen im neuen Fiskaljahr 0,4 Prozent weniger an Investitionen vornehmen./ln/DP/nmu

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?