Navigation

ECONOMICS/US: Auftragseingang bei langlebigen Gütern sinkt überraschend

Dieser Inhalt wurde am 25. November 2009 - 14:40 publiziert

WASHINGTON (awp international) - In den USA sind die Auftragseingänge für langlebige Güter im Oktober überraschend gesunken. Auf Monatssicht seien die Aufträge um 0,6 Prozent zurückgegangen, teilte das Handelsministerium am Mittwoch in Washington mit. Volkswirte hatten hingegen mit einem Plus von 0,5 Prozent gerechnet. Im Vormonat hatten sich die Auftragseingänge um revidierte 2,0 Prozent (Erstschätzung +1,4%) erhöht.
Ohne Berücksichtigung der schwankungsanfälligen Transportgüter sanken die Auftragseingänge im Oktober um 1,3 Prozent. Volkswirte hatten einen Anstieg um 0,6 Prozent erwartet. Im Vormonat waren die Aufträge um revidierte 1,8 Prozent gestiegen.
(Angaben in Prozent; r=revidiert.)
/RX/jha/bf
Die Entwicklung im Überblick

Oktober Prog September

Auftragseingang -0,6 +0,5 +2,0r
ex Transport -1,3 +0,6 +1,8r

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?

Ihr Abonnement konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Fast fertig... Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse bestätigen. Um den Anmeldeprozess zu beenden, klicken Sie bitte den Link in der E-Mail an, die wir Ihnen geschickt haben.

Entdecken Sie wöchentlich unsere attraktivsten Reportagen

Jetzt anmelden und Sie erhalten unsere besten Geschichten kostenlos in ihren Posteingang.

Unsere SRG Datenschutzerklärung bietet zusätzliche Informationen zur Datenbearbeitung.