Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

WASHINGTON (awp international) - Die US-Wirtschaft wächst nach Einschätzung der Federal Reserve (Fed) weiter. Allerdings hätten zwei Bezirke nur von einer stabilen Entwicklung berichtet, hiess es in dem am Mittwoch in Washington veröffentlichten Konjunkturbericht ("Beige Book") der US-Notenbank. Unter denen, die über steigende Aktivitäten berichtet hätten, seien zudem einige gewesen, die eine nur moderate Entwicklung festgestellt hätten. Zwei Bezirke hätten sogar über eine kürzlich erfolgte Verlangsamung berichtet.
Die Industrie expandiert dem Bericht zufolge in den meisten Bezirken weiter. Allerdings sei es in mehreren Bezirken zu einer Verlangsamung oder zum Stillstand gekommen. Auch die Situation im Dienstleistungssektor habe sich verbessert. Die Berichte über den Einzelhandel deuteten generell auf weiter steigende Ausgaben hin. In den meisten Bezirken hätten allerdings die Autoverkäufe nachgelassen.
Nach dem Auslaufen von Steuereffekten habe sich der private Immobilienmarkt flau gezeigt. Der Gewerbeimmobilienmarkt, insbesondere der Bau, sei schwach geblieben. In den meisten Bezirken seien die Kreditstandards weiter eng. Der Arbeitsmarkt habe sich insgesamt weiter moderat verbessert. Mehrere Bezirke berichteten von vorübergehenden Einstellungen. Die Konsumentenpreise für Güter und Dienstleistungen seien zumeist stabil geblieben. Bei den Importpreisen gebe es nur wenige Berichte über einen Anstieg. Der Lohndruck bleibe insgesamt verhalten.
Im Beige Book wurden Informationen bis zum 19. Juli gesammelt. An den Finanzmärkten spielte es kaum eine Rolle./he/nmu

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???