Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Eishockey: Rapperswil in Playoffs

ZSC Lions besiegten Fribourg 5 zu 3.

(swissinfo.ch)

Dank dem Sieg der ZSC Lions in einem Nachtragsspiel gegen Fribourg ist Rapperswil als siebtes Team für die Playoffs der NLA qualifiziert. Um den letzten Platz kämpfen noch Langnau, Fribourg und Ambri.

Die ZSC Lions haben das Nachtragsspiel der 40. Runde gegen Fribourg 5:3 (1:1, 2:0, 2:2) gewonnen. Damit ist vor den letzten beiden Runden vom Wochenende eine weitere Entscheidung gefallen: Rapperswil-Jona hat sich nach einem Jahr Unterbruch zum fünften Mal für die Viertelfinals qualifiziert.

Für den letzten Playoff-Platz kommen noch Langnau (40 Punkte), Fribourg (38) und Ambri (37) in Frage. Am Samstag kommt es in Freiburg zum Direktduell zwischen Gottéron und Langnau. Langnau könnte sich mit einem Sieg ebenfalls qualifizieren. Bei jedem anderen Resultat fällt die Entscheidung erst in der letzten Runde vom Sonntag.

swissinfo und Agenturen

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×