Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Eiskunstlauf-EM: Überraschender Stéphane Lambiel

Scheint selber über die gute Benotung zu staunen: Stéphane Lambiel.

(Keystone)

Der noch nicht 16-jährige Schweizer Meister Stéphane Lambiel hat in der zweiten Qualifikationsgruppe der Eiskunstlauf- Europameisterschaften in Bratislava (Slk) mit einem 5. Rang einen überraschenden und beeindruckenden Einstand gegeben.

Hinter Titelverteidiger Jewgeni Pluschenko (Russ), dem einiges missriet, Gheorghe Chiper (Rum), Ivan Dinev (Bul) und Sergej Dawidow (Ukr) reihte sich der in Genf trainierende Walliser noch vor so bekannten Athleten wie dem Deutschen Andrejs Vlaschenko und dem letztjährigen EM-Dritten Dmitri Dmitrenko (Ukr) ein.

swissinfo und Agenturen

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.