Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

DETTINGEN/ERMS (awp international) - Der Automobilzulieferer ElringKlinger hebt nach einem starken zweiten Quartal erneut seine Ziele für das Gesamtjahr an. Der Hersteller von Zylinderkopf- und Spezialdichtungen sowie Abschirmteilen will nun einen Umsatz von 690 bis 710 Millionen Euro erreichen, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Zuvor war von einem Umsatz von 637 bis 655 Millionen Euro ausgegangen worden.
Auch die Zielmarke für das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) wurde erneut nach oben geschraubt. Dort sollen nun 90 bis 95 Millionen Euro statt der bislang angenommenen 76 bis 79 Millionen Euro herauskommen. Analysten hatten vor der Bilanzvorlage die zweiten Anhebung der Prognose in diesem Jahr für wahrscheinlich gehalten./dct/wiz

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???