Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

KARLSRUHE (awp international) - Der Karlsruher Stromkonzern EnBW hat noch nicht entscheiden, ob er genau wie Eon gegen die Brennelementesteuer klagen wird. "Derzeit steht keine Entscheidung an. Wir werden entscheiden, wenn wir den Steuerbescheid haben", sagte ein Sprecher am Dienstag auf Anfrage. Eon hatte zuvor als erster der vier Kernkraftbetreiber in Deutschland angekündigt, gegen die schwarz-gelbe Bundesregierung vor Gericht zu ziehen. Eine Klage war erwartet worden, nachdem trotz Laufzeitverkürzung Schwarz-Gelb an der umstrittenen Brennelementesteuer festhält. Die Konzerne befürchten Milliardenlasten./mhe/DP/she

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

???source_awp???