Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

SEVILLA (awp international) - Die spanische Regierung will während ihrer EU- Ratspräsidentschaft die Weichen für eine bessere Kontrolle der Banken in der Europäischen Union stellen. Spanien werde den Aufbau eines Gerüsts für eine europäische Finanzaufsicht in die Wege leiten, sagte Vizeregierungschefin María Fernández de la Vega am Mittwoch. Eine verbesserte Kontrolle solle sicherstellen, dass in der Finanzwirtschaft mehr Transparenz herrsche.
Die Wirtschaftskrise habe ihren Ursprung im Banksektor gehabt. Um die Bankwirtschaft besser beaufsichtigen zu können, sollten in den EU-Staaten ähnliche Kontrollmechanismen eingeführt werden, wie sie bereits in Spanien angewandt würden. Eine bessere Überwachung der Finanzwirtschaft sei eines der Ziele der spanischen EU- Ratspräsidentschaft im ersten Halbjahr 2010. /hk/DP/js

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???