Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

EU-Kreise: Griechenland-Erklärung der Troika am Freitag erwartet

BERLIN/BRÜSSEL (awp international) - Die "Troika" will an diesem Freitag eine gemeinsame Erklärung zu Griechenland vorlegen. Dies war am Donnerstag aus EU-Kreisen zu erfahren. Darin gehe es um weitere Hilfen für das angeschlagene Mitglied der Euro-Gruppe. Eine Lösung für Griechenland werde für Ende Juni angestrebt. Am 20. Juni treffe sich die Euro-Gruppe und befasse sich auch mit diesem Thema. Von einem vorherigen Krisentreffen sei nichts bekannt, hiess es. In Brüssel sagte ein Sprecher von EU-Währungskommissar Olli Rehn: "Die Gespräche in Athen gehen weiter."/rm/mt/DP/jkr

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.