Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

EU-Waffenrichtlinie spaltet Schweizer Offiziere

Die Präsidentenrunde der Offiziergesellschaft unterstützt den Widerstand der Schützen gegen die Anpassungen im Waffenrecht gemäss der EU-Waffenrichtlinie. Der Armeechef dagegen stellt sich hinter den Bundesrat.

Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

swissinfo.ch/sb und SRF (Tagesschau vom 13.02.2019, 19:30 )

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.