Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

FRANKFURT (awp international) - Der hochverschuldete Euro-Staat Griechenland hat sich am Dienstag am Geldmarkt refinanziert. Insgesamt nahm das Land mit einer halbjährigen Anleihe 1,625 Milliarden auf, teilte die nationale Schuldenagentur PDMA mit. Bei einer robusten Nachfrage lag die Rendite bei 4,8 Prozent. Bei der letzten vergleichbaren Auktion im März lag die Rendite mit 4,75 Prozent noch etwas tiefer. Die Nachfrage überstieg das Angebot bei der jüngsten Auktion deutlich um den Faktor 3,81./bgf/jkr

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???