Navigation

ExxonMobil hält Quartalsdividende stabil bei 44 US-Cent

Dieser Inhalt wurde am 26. Januar 2011 - 21:33 publiziert

IRVING (awp international) - Der US-Ölkonzern ExxonMobil hält die Ausschüttung an seine Aktionäre stabil. Diese bekämen erneut eine Quartalsdividende von 44 US-Cent je Anteilschein, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Irving mit. Auch für das vierte Jahresviertel 2010 hatten die Aktionäre diesen Betrag erhalten./he

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?