Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Brüssel (awp international) - EZB-Chef Jean-Claude Trichet geht einer Debatte über eine Umschuldung bei Schuldensündern in der Eurozone aus dem Weg. Mit Blick auf Griechenland und Portugal sagte der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB) am Montag in Brüsseler Europaparlament, die Sanierungsprogramme von EU und Internationalem Währungsfonds (IWF) müssten wie geplant laufen.
   Auf die Frage eines Abgeordneten zur Möglichkeit eines "Haircuts" sagte Trichet: "Die Programme sehen dieses Konzept nicht vor." Bei einem "Haircut" würden Schuldner und Gläubiger vereinbaren, dass Schulden ganz oder teilweise erlassen werden.
In den vergangenen Wochen hatte es Gerüchte gegeben, dass insbesondere Griechenland eine Umschuldung brauche. Der Schuldenberg Athens und die laufende Zinsbelastung seien so hoch, dass eine Rückkehr als kreditwürdiger Schuldner an den Kapitalmärkten kaum möglich werde, hatte es geheissen.
   Die EU und der IWF hatten im vergangenen Jahr ein Hilfspaket für Griechenland von insgesamt 110 Milliarden Euro geschnürt. Athen dürfte im laufenden Jahr eine Staatsverschuldung von 150 Prozent der Wirtschaftsleistung haben - das ist ein europäischer Rekord, erlaubt sind höchstens 60 Prozent.
Irland schlüpfte im vergangenen Jahr als erstes Land des Eurogebiets unter den Rettungsschirm für klamme Eurostaaten - das Programm der Eurozone und des IWF für die grüne Insel hat einen Umfang von 85 Milliarden Euro. Dublin dürfte im laufenden Jahr auf einen staatlichen Schuldenberg von 107 Prozent der Wirtschaftsleistung kommen./cb/DP/jha/

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???