Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Das Passagier-Aufkommen am Flughafen Zürich ist im April 2011 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Die Anzahl der Passagiere erhöhte sich um knapp 29% auf 2'020'707. Die Anzahl Lokalpassagiere nahm um 29% auf 1'331'394 zu. Die Anzahl der Umsteigepassagiere kletterte um rund 32% auf 684'967, was einem Transferanteil von 34% entspricht, teilte der Flughafen am Mittwochabend mit.
Die Anzahl Flugbewegungen lag im Berichtsmonat mit 23'080 Bewegungen um 19% über dem Vorjahr. Die durchschnittliche Anzahl Passagiere pro Flug stieg auf 103,2 Fluggästen nach 97,6 im Vorjahrezeitraum. Der durchschnittliche Sitzladefaktor (SLF) stand bei 73,9% und somit 4,3 Prozentpunkte über dem Vorjahresmonat.
Ausserdem wurden im März 35'193 Tonnen Fracht am Flughafen Zürich abgewickelt. Dies entspricht einem Plus von 14,1% gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat.
ps/ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

???source_awp???