Navigation

Skiplink navigation

Thomas Ott - Einfall

Thomas Ott (*Zürich, 1966) ist einer der bekanntesten Exponenten der Zürcher Comicszene, die in den 1980er-Jahren entstanden war. Seine Werke wurden auch in den USA, Spanien, Italien und Dänemark herausgegeben.

Dieser Inhalt wurde am 12. April 2018 - 16:37 publiziert
Marius Eckert

Das Kurzvideo "Einfall" des Fotografen und Videofilmers Marius Eckert entstand in Otts Studio. Der Künstler gibt einen Blick frei auf sein kleines Horror-Kabinett, das sich in seinen besonders düsteren Geschichten spiegelt. (Auf Dialekt mit englischsprachigen Untertiteln)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen