Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Kloten (awp) - Die Gategroup Holding AG plant eine Kapitalerhöhung. Der Nettoerlös von rund 200 Mio CHF soll zur Stärkung der Bilanz und zur Finanzierung des weiteren Wachstums eingesetzt werden, wie der Airline-Caterer am Donnerstag mitteilte.
Die Kapitalerhöhung soll unter Wahrung der Bezugsrechte der bisherigen Aktionäre erfolgen und auf einer Bezugsrechtsemission zu Marktpreisen basieren. Allfällige im Rahmen des Bezugsrechts nicht bezogene Aktien würden im Markt bzw. im Rahmen einer Privatplatzierung bei internationalen institutionellen Investoren untergebracht, heisst es. Die Kapitalerhöhung unterliegt der Zustimmung einer ausserordentlichen Generalversammlung, die am 26. Oktober 2010 stattfinden soll.
Alleiniger Konsortialführer für die Transaktion ist die Credit Suisse. Zusammen mit Goldman Sachs ist sie auch Joint Lead Manager.
"Der Erlös aus der Kapitalerhöhung wird Gategroup finanzielle Flexibilität verleihen, indem das Eigenkapital gestärkt wird und zusätzliche Mittel für attraktive Fusions- und Übernahme-Möglichkeiten zur Verfügung stehen", wird CEO Guy Dubois in der Mitteilung zitiert. Gategroup wolle so positioniert sein, dass sie sowohl vom organischen Wachstum als auch von der zunehmenden Auslagerung von nicht zum Kerngeschäft der Fluggesellschaften gehörenden Dienstleistungen profitieren könne. Das Unternehmen möchte ausserdem in starken Wachstumsmärkten wie dem Mittleren Osten und Raum Asien-Pazifik Fuss fassen.
Die Finanz-Ziele für das laufende Jahr (EBITDA-Marge von gegen 8%, starker Cash flow) bleiben unverändert, wie es ausserdem heisst.
uh/cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???