Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Einbürgerung Der Schweizer Pass lässt Russen mehr träumen als Italiener

Der rote Pass mit dem weissen Kreuz ist unter Menschen von weither gefragter als bei Europäern.

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Klima und Migration Genfer Plattform hilft Klimaflüchtlingen auf der ganzen Welt

Vertreibung des Menschen durch Katastrophen aufgrund des Klimawandels gilt als eine der grössten humanitären Herausforderungen dieses Jahrhunderts.

Beschäftigung Wer kann in der Schweiz Arbeitslosengeld beziehen?

Wer in der Schweiz die Stelle verliert, kann unter bestimmten Bedingungen Leistungen der Arbeitslosenversicherung beanspruchen.

Muslime in der Schweiz "Lieber gesellschaftliche als rechtliche Anerkennung"

Muslime sind in der Schweiz die drittgrösste Glaubensgemeinschaft. Anders als die christlichen Landeskirchen sind sie nicht rechtlich anerkannt.

Verschuldung "Nach meiner ersten Betreibung verlor ich mich in meinen Rechnungen"

Auch in der reichen Schweiz gibt es Menschen, die sich verschulden. Wie ein junger Mann nach Jahren den Weg aus der Schuldenfalle gefunden hat.

Migration Ein jemenitischer Journalist kämpft in der Schweiz für sein Land

In der Schweiz darf der jemenitische Journalist Saddam Hamed Abu Asim schreiben, was er will. Doch er zahlt einen hohen Preis.

Internationaler Tag Frauen sollen mehr Platz in der Wissenschaft erhalten

Auch in der Schweiz sind wissenschaftliche Karrieren für Frauen immer noch schwieriger.

Gesetz gegen Homophobie Wer Homosexualität als Krankheit bezeichnet, macht sich strafbar

Schwulenwitze, Therapieangebote: Rechtsexperte Alexandre Curchod sagt, was künftig noch geht und was nicht.

Umfrage Schweizer Bevölkerung ist offener gegenüber Homo-Ehe als das Parlament

Ginge es nach der Bevölkerung, dürften homosexuelle Paare heiraten, adoptieren und Samenspenden empfangen. Das Parlament ist zurückhaltender.

Mit Sozialhilfe kein Schweizer Pass "Die Gefahr besteht, dass zu spät nach Hilfe gefragt wird"

Im Aargau wird nur eingebürgert, wer zehn Jahre keine Sozialhilfe bezogen hat. Der Volksentscheid zementiert die Stigmatisierung, sagt eine Expertin.

Eidgenössische Abstimmungen Schweiz stellt Diskriminierung wegen Homosexualität unter Strafe

Es ist ein deutliches Resultat: 63,1% der Stimmberechtigten sind laut Schlussresultat für ein Verbot der Diskriminierung homosexueller Personen.

Fotografie Verlorene Welt der Biodiversität in den Schweizer Alpen

Ein Buch mit ersten Farbfotografien von alpinen Landschaften zeichnet die Anfänge der Ökosystemforschung nach.

Häusliche Gewalt "Wenn ich sie schlug, schwieg sie"

Warum schlägt ein Mann seine Ehefrau? Ein Täter, er ist Vater dreier Kinder, gibt Auskunft.

Dunkelkammer Demokratie / Serie Die Leiden der Schweizer Mediendemokratie

Wenn Redaktionen dichtmachen und Zeitungen verschwinden, stirbt auch ein Stück Demokratie. Darum will jetzt der Bundesrat Gegensteuer geben.