Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

5,4 Milliarden für Wiederaufbau Grosszügige Hilfe für Gaza

Mit insgesamt 5,4 Milliarden Dollar wollen internationale Geldgeber den Wiederaufbau des Gazastreifens nach der 51-tägigen israelischen Militäroffensive unterstützen. An der Geberkonferenz in Kairo vertreten war auch die Schweiz. Sie will nachhaltige Hilfe leisten und die Mittel nicht in Projekte einsetzen, die vom Krieg wieder zerstört werden können. Botschafter Manuel Bessler von der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (Deza) forderte in Kairo von der internationalen Gemeinschaft einen Paradigmenwechsel.

Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.