Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Geschlechtskrankheiten Neue Regeln für sicheren Sex

Die Zahl der HIV-Fälle in der Schweiz blieb im letzten Jahr zwar stabil, dafür gab es deutlich mehr Ansteckungen mit sexuell übertragbaren Krankheiten wie Syphilis, Gonorrhoe oder Chlamydien. Der Bund passt deshalb die Regeln für sicheren Sex an.

Neue Regeln für safer Sex

Video: Neue Regeln für sicheren Sex

swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 23.10.2017)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×