Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Die deutsche Tochter der Goldbach Group hat die Höhe der Barabfindung für die Aktionäre der ARBOmedia festgelegt. Sie sollen 8,50 EUR je Aktie in einem Ende September 2010 beantragten Squeeze-Out-Verfahren erhalten, teilte die Mediengruppe am Donnerstag mit. Der Squeeze-Out bedürfe noch der Zustimmung der Hauptversammlung der ARBOmedia, die am 17. Juni stattfinde.
Die Goldbach Group besitzt 97,6% der Anteile an ARBOmedia.
dm/ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???