Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Baar (awp) - Der Venture-Capital-Fund HBM Bioventures hat den Verkauf der Beteiligung an Pharma Swiss an Valeant vollzogen. Dadurch habe der Fonds einen Nettoerlös von 93 Mio EUR erhalten, der in 120 Mio CHF umgewandelt worden sei. Weitere 2,9 EUR bzw. 3,7 Mio CHF würden nach der Freigabe des Kaufpreisrückbehalts fällig, teilt HBM Bioventures am Freitag mit.
Insgesamt sei mit der Investition in PharmaSwiss einen Gewinn von 41,9 Mio EUR erzielt worden, bestätigte der Fonds Anfang Februar dieses Jahres gemachte Angaben
rt/cc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???