Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Hügli mit neuer Struktur

Die Lebensmittel-Gruppe Hügli gibt sich eine neue Führungs- und Organisationsstruktur. Der Konzern soll neu nach Kundengruppen, bzw. Marktsegmenten ausgerichtet werden. Bisher waren der Konzernorganisation die Länder ausschlaggebend.

Dies teilte die Hügli Holding am Donnerstag (18.01.) mit. Auf den 1. Januar 2003 Jean Villot den Vorsitz der Konzernleitung von Alexander Stoffel übernehmen, der weiterhin Präsident des Verwaltungsrates bleiben soll.

Die vier neuen, länderübergreifenden Divisionen werden wie folgt aufgeteilt: Divsion Grossverbraucher (Food Service) unter der Leitung von Thomas Bodenmann, Division Bio Reform (Health Food) unter der Leitung von Alexander Moosmann, Division Private Label (zuständig für die Belieferung des Einzelhandels mit Produkten unter dessen eigenen Marken) unter der Leitung von Jean Gérard Villot und Division Industrie (Industrial Foods) unter der Leitung von Erik Linke.

Die vier Divisionsleiter gehören zusammen mit dem Finanzchef Dieter H. Benz der Konzernleitung an.

swissinfo und Agenturen

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×