Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zug (awp) - Der an der SIX Swiss Exchange kotierte Immofonds will in der Zeit vom 14.-22.10.2010 insgesamt 225'099 neue Anteilscheine zur Zeichnung auflegen. Bezugsberechtigt sind alle bisherigen Inhaber von Immofonds-Zertifikaten, denen die neuen Anteilscheine im Verhältnis 12 zu 1 zum Preis von 297,00 CHF netto angeboten werden, teilt die Fondsleitung am Freitag mit.
Die Emission werde neue Mittel von netto rund 65 Mio CHF für den weiteren Ausbau des Portfolios bereitstellen. Diese sollen dabei hauptsächlich in Neubauvorhaben von Wohnliegenschaften investiert werden. Das Gesamtfondsvermögen werde dadurch auf knapp 1,2 Mrd CHF ansteigen, heisst es weiter.
In den vergangenen zwei Jahren hatte der Immofonds auf eine Emission verzichtet und das Portfolio durch eine Erhöhung der Fremdfinanzierung ausgebaut. Die Fremdfinanzierungsquote ist gemäss Mitteilung mit rund 20% noch immer "sehr konservativ".
ps/rt

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???