Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

MÜNCHEN (awp international) - Deutschlands grösster Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) will bei seinem Börsengang circa 700 Millionen Euro einsammeln. Die Angebotsfrist für die bis zu 51,75 Millionen Aktien starte zwischen dem 11. und 15. März, teilte das Unternehmen am Montag in München mit. Der Angebotszeitraum laufe dann bis zum 19. März. Die Erstnotiz ist für den 22. März geplant. Eine Preisspanne will das Unternehmen zwischen dem 10. und dem 12. März veröffentlichen. Bis zu 6,75 Millionen weitere Aktien könnten in einer Mehrzuteilungsoption ("Greenshoe") ausgegeben werden./stb/gr/wiz

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???