Joseph Deiss wiedergewählt

Der CVP-Bundesrat und Wirtschaftsminister Joseph Deiss ist in seinem Amt bestätigt worden. Er erhielt 138 Stimmen, bei einem absoluten Mehr von 121 Stimmen.

Dieser Inhalt wurde am 10. Dezember 2003 - 11:03 publiziert

Die amtierende Justizministerin Ruth Metzler erhielt 96 Stimmen. Sie gab bekannt, sie werde in den weiteren Wahlen von heute nicht mehr zur Verfügung stehen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen