Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Interlaken (awp) - Geschäftsleitungsmitglied Christoph Egger wird die Jungfraubahn Holding AG auf die Wintersaison 2011/2012 hin verlassen. Er hat sich einer Medienmitteilung vom Freitag zufolge entschieden, eine neue Herausforderung zu suchen. Der genaue Zeitpunkt seines Weggangs sei noch offen. Die Jungfraubahnen werden einen Nachfolger suchen, heisst es weiter.
Egger leitet den Angaben zufolge seit 1999 die Firstbahn, die 2004 mit der Jungfraubahn Holding AG fusioniert wurde. Als Leiter Wintersport und Firstbahn sei er massgeblich an der Weiterentwicklung des Unternehmens und der Jungfrau Ski Region beteiligt gewesen.
ra/dl

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???