Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

LONDON (awp international) - Die Ratingagentur Standard & Poor's hat die Kreditwürdigkeit Japans wegen der hohen Verschuldung um eine Note gesenkt. Nach zuvor "AA" sei die neue Bewertung auf "AA-" zurückgenommen worden, hiess es in einer am Donnerstag veröffentlichten Studie. Der Ausblick für Japan sei stabil. Die Ratingagentur erwartet in den kommenden Jahren einen weiteren Anstieg der japanischen Staatsverschuldung.
Nach der Mitteilung ist der Kurs des japanischen Yen deutlich gesunken. Zudem ist auch der Kurs des Euro an den Devisenmärkten unter Verkaufsdruck geraten und rutschte deutlich unter die Marke von 1,37 US-Dollar auf zuletzt 1,3665 Dollar.
MNI/jkr/jha

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???