Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

LONDON (awp international) - Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat die Kreditwürdigkeit Griechenlands um weitere drei Noten herabgestuft. Die Bonitätsnote werde von bisher "B" auf "CCC" reduziert, teilte S&P am Montagabend in London mit. Der Ausblick für die Kreditwürdigkeit bleibe auch nach der Herabstufung negativ, was mittelfristig auf eine mögliche weiter Herabstufung hindeutet. Das Kurzfrist-Rating wurde mit C bestätigt. Die Herabstufung berücksichtige eine deutlich gestiegene Wahrscheinlichkeit von einem oder mehreren Zahlungsausfällen, wie sie die Ratingagentur definiert, innerhalb der nächsten zwölf Monate./wiz

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???